Hilfe bei richtiger Formulierung

Suche im Wörterbuch von Uitmuntend / Zoek in het woordenboek van Uitmuntend 
(www.uitmuntend.de)

Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Melli91 » 16.08.2016, 06:25

Hallo liebes Forum,
für eine telefonische Umfrage (Uni Projekt) müssen wir in verschiedenen Sprachen Ansagetexte erstellen. Englisch, Deutsch und Spanisch haben wir mit Schulkenntnissen hinbekommen, bei Niederländisch mussten wir alle passen :(

Leider sind die Online-Übersetzer sehr schlecht. Ich habe daher die Hoffnung, dass uns hier jemand helfen kann. Es geht um folgende drei Formuliereungen:

1. "Vielen Dank. Sie werden nun mit dem nächsten freien Studenten verbunden. Bitte warten Sie."
2. "Zur Zeit steht leider kein freier Student zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns über das Internet."
3. "Ihr Anruf erreicht uns außerhalb der Gesprächszeiten. Diese sind von Montag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr."

Es würde mich sehr freuen falls jemand helfen kann. Vielen lieben Dank schon einmal :)

PS: Ich habe mich bereits registriert, bin aber noch nicht freigeschaltet.

Gruß
Melanie
Melli91
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Gerard » 16.08.2016, 11:10

Hallo Melanie,

Welkom bij ons Forum. Du wirst so bald wie möglich von unserem Administrator freigeschaltet.
Anbei die Übersetzungen:

1. "Hartelijk dank. U wordt zo spoedig mogelijk doorverbonden met een beschikbare student. Even geduld alstublieft."
2. "Op dit moment is er helaas geen student beschikbaar. Probeert u het later nog eens of neem via Internet contact met ons op."
3. "Op dit moment zijn we niet beschikbaar. U kunt ons bereiken van maandag tot en met vrijdag, van 10 tot 14 uur."

(Die letzte Übersetzung habe ich an den NL-Redewendungen angepasst.)
Gerard
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Brinkley » 16.08.2016, 11:41

Hallo Melanie, willkommen bei uns!
Gerard hat deine Ansagen perfekt übersetzt, aber jetzt die Aussprache noch, wie wollt ihr das machen? ;-)
Brinkley
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Susa » 16.08.2016, 17:18

Willkommen Melanie, ich hatte ein langes Wochenende, da komme ich nicht zum Administrieren des Forums ;-)

Vielleicht gibt es ja schon erschwingliche oder für jeden zugänglichen niederländische Sprachroboter, Heleen?
Benutzeravatar
Susa
Moderator
 
Registriert: 23.07.2009, 10:13
Wohnort: Hessen

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Gerard » 17.08.2016, 14:13

Den gibt es, Susa ;-) : Das Susaphon
Gerard
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Susa » 17.08.2016, 20:56

:-)) :-)) :-))

Aber im Ernst: Ich bin schon sehr auf Melanies Antwort gespannt ;;-)
Benutzeravatar
Susa
Moderator
 
Registriert: 23.07.2009, 10:13
Wohnort: Hessen

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Rike » 19.08.2016, 07:37

Misschien hier:

http://www.acapela-group.com/

Ik heb het net geprobeerd.
Voor mij (n oren) klinkt het goed ;-)
Rike
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Gerard » 19.08.2016, 11:14

Ik ben het met jou eens, Rike. Bedankt voor het vinden van de link. :tu:
Gerard
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Saylana » 19.08.2016, 17:57

Geweldig! Ik heb de website meteen gelinkt. :5:
Saylana
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Brinkley » 21.08.2016, 13:56

Ja, echt heel goed! Je hoort wel, dat het synthetische taal is, maar het stoort niet echt. Vooral Femke vind ik goed.
Brinkley
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Melli91 » 22.08.2016, 14:41

Ui,
ich hätte garnicht so schnell mit Hilfe gerechnet.

Vielen Dank Gerard. Auch wenn ich es natürlich nicht wirklich bewerten kann, hört es sich sehr gut an :)

Wir haben in der Uni eine Lizenz für ein Programm welches Test in Sprache umwandeln kann.

Gruß
Melanie
Melli91
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon buurtaal » 23.08.2016, 07:41

Englisch, Deutsch und Spanisch haben wir mit Schulkenntnissen hinbekommen


Bist Du sicher, dass die Ansagen tatsächlich korrekt sind, Melanie? Ich würde sie auf jeden Fall noch mal von einem jeweiligen Muttersprachler überprüfen lassen ...
buurtaal
 

Re: Hilfe bei richtiger Formulierung

Ungelesener Beitragvon Brinkley » 23.08.2016, 09:54

ja, ja, auf jeden Fall. Davon habe ich schon die lustigsten Beispiele kennengelernt. Das schönste, das ich kenne, habe ich vor Jahren auf der Fähre nach Schiermonnikoog gesehen: bei den Hinweisen für den Notfall war die Rede von einem "Flugplan". Das NL Wort "vlucht" kann sowohl mit "Flug" als auch mit "Flucht" übersetzt werden., Leider habe ich das Schild nicht fotografiert, inzwischen ist es weg.
Brinkley
 


Zurück zu Übersetzungen - Vertalingen



cron